Rückblick 13. Embedded Talk

Die etablierte Veranstaltungsreihe Embedded Talk ist schon seit Jahren immer wieder ein Erfolg. Jeder Talk steht unter einem bestimmten Thema – diesmal: Drahtlose Kommunikation und Sensorik für Industrie 4.0.

Los ging es am Mittag nach einer Stärkung mit Brezen und Kaffee. Durch viele spontane Besucher war der Platz im Raum vollends ausgereizt. Die Besucher lauschten spannenden Vorträgen rund um Anwendungen von Technologien im Automobilbereich. Sehr gut kam dabei der Vortrag „Keynote: Robotik in der Industrie 4.0“ an.

Anschließend fand der eigentliche “Talk” statt: Experten aus verschiedenen Bereichen diskutierten hier verschiedenste Themen.

Anschließend gab es weiteres Essen in der Fraunhofer LINK-Halle am Standort Nordostpark 84 in Nürnberg. Beim Get-together in der LINK-Halle konnten mehrere Demonstratoren innovativer Technologien betrachtet, erklärt und zum Teil sogar ausprobiert werden.

Insgesamt war die Veranstaltung ein Erfolg und die Hauptkritik der Besucher bestand in einer zu kurzen Dauer.

Dr. Künneth von der IHK Mittelfranken begrüßt die Teilnehmer
Angeregte Gespräche in der Kaffeepause